Banner Viadrina

Jürgen Vietig - Kurzbio

2014_06_30VerabschiedungPleuger__MG_4640 ©Heide Fest
  • 2002 bis heute:
    Autor, Herausgeber

  • 1999 - 2002
    Leiter der Parlamentsredaktion von Deutsche Welle TV

  • 1994 –1999
    ARD-Hörfunkkorrespondent in Warschau

  • 1988 – 1994
    Leiter der Polen-Redaktion des Deutschlandfunks bzw. der Deutschen Welle

  • 1986 - 1988 
    Korrespondent der Süddeutschen Zeitung und des RIAS Berlin in Warschau

  • 1982 – 1986
    Redakteur im RIAS Berlin

  • 1980 – 1981
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft Germania Slavica an der Freien Universität Berlin

  • 1974 - 1978
    Redakteur im RIAS Berlin

  • 1971 – 1974
    Redakteur im Südwestfunk

  • 1968 – 1971 
    Freier Mitarbeiter des RIAS Berlin

  • 1960 – 1967 
    Studium der Osteuropäischen Geschichte und Slavistik in München, Berlin und Krakau

  • 1960
    Abitur am Katharineum zu Lübeck

  • 1940
    geboren in Bad Kreuznach


Ehrenamtliches Engagement:

  • 2000 bis heute
    Mitglied der Kopernikus-Gruppe (Deutsches Polen Institut)

  • 1999 - 2016
    Mitglied des Kuratoriums des Förderkreises der EUV ( 2009- 2016 Vorsitzender)

  • 2005 – 2015
    Programmkoordinator des Programms „Medien – Mittler zwischen den Völkern“ der Robert Bosch Stiftung und der Berliner Journalisten-Schule

<< zurück