Banner Viadrina

Online-Plattform über Forschung an Polen

pol-int-logox120 ©pol-int-logox190 ©Moritz Otto

Das ZIP nahm die Aufforderungen der Vertreterinnen und Vertreter der Polenforschung in Deutschland und weltweit auf und baute 2014 mit der Unterstützung u.a. des Deutschen Polen-Institutes eine Online-Kommunikationsplattform über Polen an der Europa-Universität Viadrina auf. Dank der Unterstützung des Landes Brandenburg fand am 14. Dezember 2012 während des Workshops der Vertreterinnen und Vertretern der Polenforschung in Frankfurt (Oder) ein Probelauf der Plattform statt. Ab Herbst 2013 ist diese Plattform in die neu entstandene universitäre Kommunikationsstrategie als Output der Exzellenzinitiative übergegangen und wird seit 2014 durch das Zentrum für Interdisziplinäre Polenstudien betrieben. Das Ziel der Plattform besteht darin, aktuelle, fächerübergreifende Informationen zur Polenforschung (Forschungsprojekte, Rezensionen, Tagungen und Publikationen) weltweit zu kommunizieren.