Banner Viadrina

Tätigkeit

Die Umsetzung der Ziele konkretisiert sich in Maßnahmen zur Ausbildung und Forschungsförderung, durch:

  • ZIP-Graduiertenkolleg mit regelmäßigen Kolloquien unter Beteiligung der Betreuerinnen und Betreuer aller drei Fakultäten und in Kooperation mit renommierten polnischen Partnerinstitutionen (mit Unterstützung der Hanns-Seidel-Stiftung);
  • thematische und methodologische Workshops für Doktorandinnen und Doktoranden sowie MA-Studentinnen und Studenten;
  • Hilfen zur Mobilität für Studien- und Forschungsaufenthalte in Polen und Deutschland;
  • Kolloquien, Konferenzen, Runde Tische, Ringvorlesungen;
  • Vernetzung der Polenforschung online (in Kooperation mit dem Deutschen Polen Institut Darmstadt und der Deutsch-Polnischen Wissenschaftsstiftung)
  • Verbundforschungsprojekte;
  • Lehre, darunter Sommerschulen;
  • Wissenstransfer in eine breitere Öffentlichkeit: sowohl regional als auch regionsüberschreitend sowie Politikberatung.