Banner Viadrina

Susanne Orth - Publikationen

Susanne_Orth_3_190 ©MUV
  • „Arbeitnehmerfreizügigkeit aus der Praxis der Hochschulen. Das Deutsch-Polnische Career Center der Europa-Universität Viadrina“,
    in: Dagmara Jajeśniak-Quast, Laura Kiel, Marek Kłodnicki (Hg./red.): Arbeitnehmerfreizügigkeit zwischen Deutschland und Polen – eine Zwischenbilanz aus unterschiedlichen Perspektiven, Berlin 2014.

  • „Geschichte und Gegenwart zusammenbringen – aus der pädagogischen Arbeit der Internationalen Jugendbegegnungsstätte
    in Oświęcim/Auschwitz“, in: „Auschwitz als Aufgabe“, hrsg. von Richard Pyritz/Matthias Schütt, Berlin-Brandenburg 2013.

  • „Zwischen Universität und Arbeitswelt: Das Deutsch-Polnische Career Center – Servicestelle für den Start ins Berufsleben“, in: Die Viadrina. Eine Universität zwischen Deutschland und Polen, hrsg. von Richard Pyritz/Matthias Schütt, Berlin-Brandenburg 2009, S. 311-316.

  • AFS Educational Result Study, Hamburg 2006 (Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung der AFS-Programme).

  • Album Milenijny 2001, Warszawa 2000 (Jahrhundertkalender 2001).

  • Katalog „Kunst im Schatten der Geschichte“, Oświęcim 1999.

  • Teczka Informacyjna Brundibar – Opera dziecięca, Oświęcim 1998 (pädagogische Arbeitsmaterialien für polnische Schulen über die Kinderoper Brundibar).

  • Wie soll ich singen? 10 Jahre Internationale Jugendbegegnungsstätte Auschwitz/Oświęcim, Göttingen 1995 (Herausgabe eines Sammelbands) (polnische Version 1997).

  • Artikel und Arbeitsmaterialien über Auschwitz als Lernort:„Sensibel für das ‚Eigene‘ und das ‚Fremde‘“, in: Das Parlament 28.08.1998.

  • „Lernort für die Zukunft. Die Internationale Jugendbegegnungsstätte Auschwitz/Oświęcim“, in: bedenken, was trägt!, hrsg. von Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit 1999.

  • „Lernort für die Zukunft. Die Internationale Jugendbegegnungsstätte Auschwitz/Oświęcim“, in: Tagungsdokumentation der Fachtagung zur Eröffnung des Jugendgästehauses Dachau 1998.