Banner Viadrina

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2018

Die Informationen auf dieser Website dienen nur einer Übersicht. Verbindliche Informationen zu den Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem kommentierten Vorlesungsverzeichnissen der Kulturwissenschaftlichen Fakultät [hier]

BA-Veranstaltungen

Was sind Polenstudien? Seminar für BA-Abschlussarbeitskanddaten.
Prof. dr. Dagmara Jajeśniak-Quast
Seminar, 6/8/9 ECTS
Montags 11:15-12:45 Uhr
Ort: PG 203

Tłumaczenie literackie: teoria i praktyka. Literarisches Übersetzen: Theorie und Praxis
Dr. Małgorzata Szajbel-Keck
Seminar, 3/6/9 ECTS
Dienstags und Donnerstags 10:15-11:45 Uhr
Ort: LH 001

Introduction to the Memory Studies. Focus on Eastern Europe
Dr. Lidia Zessin-Jurek
Seminar, 6/9 ECTS
Block: 12.04, 26.04, 17.05, 31.05, 14.06, 28.06, 12.07, jeweils 11-14 Uhr
Ort: AM 02

Energy Infrastructures in the Eastern Bloc. Poland and the Construction of Transnational Electricity, Oil, and Gas Systems
Dr. Falk Flade
Seminar, 6/9 ECTS
Dienstag 16:15-17:45 Uhr
Ort: GD 205

People on the Move: A History of Migration in 20th Century Europe
Dr. Mark Keck-Szajbel
Seminar, 6 ECTS
Montag, 11:15-12:45 Uhr
Ort: Stephansaal (Postgebäude)

MA-Veranstaltungen

1918. Die vergessene Grenze. Seminar und Almanach.
1918. Zapomniana granica. Seminarium i almanach.
Prof. dr. Dagmara Jajeśniak-Quast und Dr. Ewa Bagłajewska
Seminar, 3/6/9 ECTS
Dienstags, 11:15-12:45 Uhr
Ort: Stephansaal (Postgebäude)
> mehr zum Seminar

„Za chlebem“ i swobodny przepływ pracowników – polska migracja zarobkowa od XIX wieku.
„Ums liebe Brot“ und Arbeitnehmerfreizügigkeit – polnische Arbeitsmigration seit dem 19. Jahrhundert
Prof. dr. Dagmara Jajeśniak-Quast
Seminar, 3/6/9 ECTS
Dienstags und Donnerstags 14:15-15:45 Uhr (im Zeitraum 5.6.-13.7.2018)
Ort: Dienstag HG 201b / Donnerstag Stephansaal

People on the Move: A History of Migration in 20th Century Europe
Dr. Mark Keck-Szajbel
Seminar, 6/9 ECTS
Montag und Mittwoch 14:15-15:45 Uhr in der Zeit 04.06. bis 11.07.2018!
Ort: AM 202

Durch Übersetzen Kultur und Geschichte entdecken. Einblick in die Übersetzungspraxis anhand der Übersetzung von polnischen Museumsbroschüren ins Deutsche
Dr. Eva Teshajev Sunderland
Seminar, 6 ECTS
Mittwoch 14:15-17:15 Uhr, 14-täglich (1. Termin am 11.04.2018)
Ort: GD 312

Graduiertenstudium

Interdisziplinäre Polenstudien. ZIP-Forschungskolloquium
Prof. dr. Dagmara Jajeśniak-Quast
Kolloquium, 3/6/9 ECTS
Donnerstags 16:15-19:45 Uhr (7.06.-12.07.2018)
Ort: Stephansaal (Postgebäude)
> zum Programm

Mehr Interesse an Mittel- und Osteuropa? Weitere Lehrveranstaltungen in und um Berlin finden Sie auf der Homepage der Professur für Kunstgeschichte Osteuropas der Humboldt-Universität zu Berlin.
> zur Übersicht (externer Link)