Banner Viadrina

Veranstaltungen

11_10_2012Arbeitn_freizuegigk_IMG_1062_190x ©Heide Fest

Interdisziplinäre Konferenzen, vielfältige Workshops, Vorträge und Lehreinheiten namhafter Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler verleihen der interdisziplinären wissenschaftlichen Beschäftigung mit Polen starke Impulse und unterstreichen die besondere Rolle der Viadrina als Ort des europäischen Austausches.

Hier bekommen Sie eine Übersicht der Konferenzen, Workshops, Seminare, Gastvorträge und sonstige Veranstaltungen, die vom ZIP ggf. in Kooperation mit dessen Partnern veranstaltet worden sind.

Veranstaltungen 2017

23. - 26. März 2017
Vierter Kongress Polenforschung: "Grenzen im Fluss" 
Frankfurt (Oder) und Słubice 
Mehr dazu erfahren Sie unter polenforschung.de

12.01.2017
„Januskopf. Neoliberalismus und Neue Linke“ – Wissenschaftliches Kolloquium zum Andenken an Prof. Dr Helga Schultz
Zeit: 17:00 Uhr
Ort: Senatsaal

Veranstaltungen 2016

01.12.2016
ZIP-Forschungskolloquium: Dr. Sabine Rutar (Universität Regensburg): „Arbeitsbeziehungen in nordadriatischen Häfen und Werften nach 1945“
Zeit: 16:15 Uhr
Ort: Stephanssaal (Postgebäude)

24.11.2016
ZIP-Forschungskolloquium: Prof. Dr. Brian Porter-Szűcs (University of Michigan) “Contextualizing Poland: The National, the Regional, and the Global in Polish Studies.”
Zeit: 16:15 Uhr
Ort: GD 102
> mehr

10.11.2016
ZIP-Forschungskolloquium: Igor Bartkowiak (Europa-Universität Viadrina) „Innovation der IT-Branche in Berlin und Warschau“ 
Zeit: 16:15 Uhr
Ort: Stephanssaal (Postgebäude)
> mehr

20.10.2016
Diskussion „Die Zukunft des polnischen Energiesektors“
Organisation: Polenstudien.Interdisziplinär und Fakultät für Internationale und Politologische Studien der Universität Lodsch
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Lodsch (Łódź), Saal des Fakultätsrates (Sala Rady wydziału),
ul. Składowa 49
In polnischer Sprache
Mehr Informationen auf Pol-Int

14.10.2016
Konferenz "Aktuelle Entwicklungen im polnischen Steuerrecht"
Organisation: I CEE TAX 
Zeit: 11.00 - 17.00 Uhr
Ort: Collegium Polonicum Słubice
Anmeldung unter: iceetax@europa-uni.de

14.06.2016
ZIP-Forschungskolloquium: Satoku Inoue (Kumamoto University) "Diversified Identity: The Polish Literary Magazine Bundesstraße 1 in 1990s Germany"
(im Rahmen des Workshops "Cultures in Times of Transition")
Ort: Gästehaus Sophienstr. 6, Frankfurt (Oder),
Zeit: 16:00 Uhr (Die ganze Sektion fäng um 15:00 Uhr an!)

30.06.2016
ZIP-Forschungskolloquium: Dr. Alicja Sielska (Universität Wrocław) „Die institutionelle Diskriminierung der Frauen auf dem polnischen Arbeitsmarkt“, in deutscher Sprache 
Zeit: 18:15 Uhr
Ort: Stephanssaal (Postgebäude)

24.06.2016
Pol-Int-Salon „Interdisziplinäre Dimensionen von Energie und Umwelt in Mitteleuropa“:
ExpertInnendiskussion zum Thema „25 Jahre deutsch-polnische Zusammenarbeit im Energiesektor: Zwischen Energiewende und Energiesicherheit“
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung in der Mohrenstraße 58
> mehr auf Pol-Int

23.06.2016
ZIP-Forschungskolloquium: Prof. Dr. Robert Geisler (Universität Opole) "Innovation as a social process – critical discourse of transformation"  („Neuerungen als sozialer Prozess“), in englisher Sprache
Zeit: 18:15 Uhr
Ort: Stephansaal (Postgebäude)

21.06.2016
ZIP-Gastvortrag: Tomasz Szyszlak (Universität Wrocław) „Police in a multicultural society. Polish and European experience.”
Zeit: 18:15 Uhr
Ort: Stephansaal

19.05.2016
ZIP-Forschungskolloquium: Magdalena Kamińska (Berlin) „Plattenbauten in Nowe Tychy der 1970er-Jahre im Prisma der Akteur-Netzwerk-Theorie”
Zeit: 18:15 Uhr
Ort: Stephansaal (Postgebäude)

12.05.2016
Pol-Int-Salon „Interdisziplinäre Dimensionen von Energie und Umwelt in Mitteleuropa“:
Auftaktveranstaltung zum Thema „Polnische Klimapolitik“
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Buchhandlung BuchBund, Sanderstraße 8, 12047 Berlin