Banner Viadrina

banerde ©Moritz Otto / Denny Rosenthal / Ronald Weller / A. Wągrodzka

Institut für angewandte Geschichte ©Institut für Angewandte Geschichte

Monnet_full ©EU-Commission

Zentrum für Interdisziplinäre Polenstudien

2015_06_22_1-Jahr-Pol-Int_MG_1112_600 ©Heide Fest

Willkomen am ZIP!

ZIP Schriftenreihe

Die Schriftenreihe Interdisciplinary Polish Studies präsentiert neue Forschungsergebnisse zu kulturellen, juristischen, ökonomischen und politischen Aspekten Polens in Geschichte und Gegenwart.
> mehr

Neue Publikationen

Joachim C. Häberlen, Mark Keck-Szajbel, and Kate Mahoney (Eds.): The politics of authenticity. Countercultures and Radical Movements across the Iron Curtain, 1968-1989, Berghan 2018.

Frank Grelka: Beutekunst und Kunstraub. Sowjetische Restitutionspraxis in der SBZ, in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Band 67 (2019), Heft 1, S. 73–104. Online-Zugang.

Uwe Rada, Dagmara Jajeśniak-Quast: Die vergessene Grenze. 
Eine deutsch-polnische Spurensuche von Oberschlesien bis zur Ostsee. Erschienen bei be.bra Verlag.

Forschungskolloquium

Dr. Frank Grelka (EUV): Vorstellung des DFG-Projektes „Die Wasserwirtschaftslager für jüdische Zwangsarbeiter im Distrikt Lublin, 1940-1942. Knotenpunkte der Judenverfolgung im Generalgouvernement?“, Stephansaal, 13.12.2018, 16:15 Uhr.

Programm des ZIP-Forschungs-kolloquiums im Wintersemester 2018/19
> hier